Mobile Welder

Portable Orbitalschweißstromquelle
Mobile Welder

Das Einsteigermodell unter den orbitalen Schweißstromquellen. Der Mobile Welder ermöglicht automatisiertes Schweißen von Rohren für jeden und überall. 

Leichte und robuste Konstruktion

Der Mobile Welder ist mit einem Tragegriff und Schultergurt ausgestattet und kann bei einem Gewicht von ca. 15 kg unkompliziert transportiert werden. Darüber hinaus überzeugt er mit einer kompakten Bauweise.

Intuitive und einfache Bedienung

Der Mobile Welder verfügt über das gleiche intuitive Bedienkonzept wie die Smart Welder-Baureihe und ist daher mit einem Drehsteller, einem Touchdisplay und Softkeys ausgestattet. Durch eine klare und fokussierte Menüführung kann der Bediener in nur wenigen Schritten ein Schweißprogramm erstellen und anschließend den Schweißprozess starten. Dabei wird er zum Beispiel durch die integrierte Autoprogrammierfunktion unterstützt. Der Mobile Welder ist mit allen wichtigen Funktionen ausgestattet, die für das Orbitalschweißen benötigt werden. Zusammen mit unseren offenen, gasgekühlten Orbitalschweißköpfen kann ganz einfach und flexibel orbital geschweißt werden.

Manuelles WIG-Schweißen

Auch die Anwendung eines „Manuellen Schweißmodus“ ist in Kombination mit einem WIG-Handbrenner möglich und erweitert somit die Anwendungsmöglichkeiten des Mobile Welders. Es können flexibel Heftarbeiten durchgeführt und an mit Orbitalschweißköpfen schwer zugänglichen Stellen unkompliziert manuell geschweißt werden. Durch den einfachen und flexiblen Wechsel der Benutzeroberfläche zwischen dem orbitalen und manuellen Schweißen kann auf eine zusätzliche manuelle Stromquelle verzichtet werden. Der Mobile Welder bietet die ideale 2-in-1-Lösung.

Upgrade-Möglichkeiten

Es besteht jederzeit die Möglichkeit den Funktionsumfang des Mobile Welders über Upgrade-Optionen zu erweitern, sollten sich zum Beispiel die Anforderungen und Einsatzbereiche der Schweißarbeiten ändern. Diese Upgrade-Optionen stehen zur Verfügung:

  • UPGRADE – ORBICOOL MW: Wird die externe Kühleinheit ORBICOOL MW an den Mobile Welder angeschlossen, können neben den gasgekühlten Schweißköpfen auch flüssigkeitsgekühlte Schweißköpfe betrieben werden.
  • UPGRADE – Software MW+: Mit dem Software-Upgrade ist ein breites Spektrum an smarten Funktionen verfügbar, wie etwa die Schweißdatenprotokollierung und das digitale Schweißgasmanagement (MFC).

Durch diese zwei Upgrade-Möglichkeiten ist der Mobile Welder in der Lage sich zu einem Mobile Welder OC Plus zu entwickeln und mit den Herausforderungen zu wachsen.

Ready to Weld-Package

Nicht warten – direkt durchstarten mit dem Ready to Weld-Package. Das Package enthält alles, was zum Orbitalschweißen benötigt wird: Mobile Welder, offener MH-Schweißkopf, sowie alle benötigten Verbindungsleitungen und Schläuche. Darüber hinaus bietet das Package einen attraktiven Preisvorteil gegenüber den einzelnen Komponenten.

Anwendungsbereich
Mobile Welder
Rohr-AD
[mm] 3,00 - 168,30 [inch] 0.118 - 6.600
Das könnte Sie auch interessieren:

WIG-Handbrenner:

für Mobile Welder